Mittwoch, 25. Februar 2015

Karte aus der Restekiste

Hallo ihr Lieben,

Die Karte, die ich euch heute zeigen möchte, ist fast ausschließlich aus Papierresten entstanden.



Den Hintergrund habe ich aus Papierabschnitten gestaltet und den Hirsch habe ich noch von Weihnachten über. Das Positiv habe ich für ATCs verwendet und weil ich das Negativ von dem Hirsch auch ganz schön fand, hatte ich ihn aufgehoben und so hat er nun, mit einem Rest Kraftpapier hinterklebt, seinen Platz auf dieser Karte gefunden.

1 Kommentar

  1. Was für eine tolle Resteverwertung! Mir gefällt deine Karte sehr gut.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar zu meinen Beiträgen - egal ob Lob oder Kritik.

Liebe Grüße, Uta